S5 Swapps - шаблон joomla Окна
Ein- und Durchschlafschwierigkeiten

WebSite durchsuchen...

Logo: Eltern- und Familienberatung, Petra Wohlgemuth
Logo: Eltern- und Familienberatung, Petra Wohlgemuth

Einige Eltern kennen das Problem, wenn das Kind nicht ein- und durchschlafen kann oder möchte: das Kind ist müde! Sie sitzen händchenhaltend am Bett und des öfteren legen Sie sich dazu und schlafen womöglich ein.

Bild: Wenn die Kleinen nicht ein-bzw. durchschlafen.Kaum sind Sie aufgewacht und möchten sich sanft und geräuschlos entfernen, fängt Ihr Kind an zu schreien oder zu rufen: "Mama/Papa, bleib hier!"

In der Nacht steht Ihr Kind ein- bis zweimal an Ihrem Bett und möchte zu Ihnen. Sie stehen schlaftrunken auf und versuchen, Ihr Kind ins Kinderbett zu legen. Womöglich legen Sie sich dazu und schlafen mit ein - am Morgen sind Sie und Ihr Kind dann völlig gerädert!

Gerne berate ich Sie bei der praktischen Umsetzung, Ihr Kind entspannt ins Bett zu bringen. Ich unterstütze Sie dabei, wie Sie und Ihr Kind am besten durchschlafen können.

Fragen? Melden Sie sich bei mir.

Telefon: (030) 49 85 68 73, Mobil: (0172) 316 11 96
oder via Kontaktformular.